Die Goji Beere und ihre Inhaltsstoffe

Inhaltsstoffe: Goji Beeren Creme
Goji Beeren Creme

Die Goji Beere enthält viele wichtige Inhaltsstoffe, die sie zu einem Superfood krönen. Wer wissen will, welche Menge an Inhaltsstoffen pro 100 g in getrockneten Goji Beeren enthalten ist, wird hier fündig: „Goji Beere: Tabellarische Übersicht der Inhaltsstoffe“. Dort werden die Inhaltsstoffe von drei verschiedenen Goji Produkten untereinander aufgelistet.

Wer genauer vergleichen will, dem sei folgende Ansicht empfohlen: „Gesamtüberblick der Goji Inhaltsstoffe“. Es handelt sich um die gleichen Goji Produkte, mit dem Unterschied, dass die Inhaltsstoffe nebeneinander aufgelistet wurden.

Goji Beeren sind reich an Antioxidantien

Die angegebenen ORAC-Werte (= antioxidative Gesamtkapazität) der Goji Beere variieren sehr stark. Die Angaben reichen von 3.300 bis 25.300 bei einer Menge von 100 g getrockneten Goji Beeren. Empfohlen wird eine tägliche Einnahmenmenge von 5000 bis 7000 ORAC-Einheiten.

Erst im Vergleich mit anderen Lebensmitteln bekommt man ein Gefühl dafür, wie stark die ORAC-Werte variieren: Was sind ORAC Werte? 

Inhaltsstoffe der Goji Beere (getrocknet)
Getrocknete süße Goji Beeren

Alle Quellen sind sich darüber einig, dass die Goji Beere sehr reich an Antioxidantien ist. Antioxidantien sind wichtig für ein stabiles Immunsystem. Sie neutralisieren gefährliche freie Radikale, die gesunde Zellen unseres Körpers angreifen und beschädigen können.

Goji Beere Inhaltsstoffe – Vitaminbombe

Vitamine gehören zu den Antioxidantien. Sie haben unterschiedliche Funktionen in unserem Körper. Die Goji Beere enthält z. B. folgende Vitamine:

Kein Wunder also, dass die Goji Beere gerne als Nahrungsergänzungsmittel verwendet wird, vor allem in Lebenssituationen, in welchen man sich aus verschiedensten Gründen nicht ausreichend mit frischem Obst versorgen kann.

Antioxidantien der Goji Beere

Viele Mineralien und Spurenelemente

Besonders reichhaltig sind die Spurenelemente, welche in der Goji Beere enthalten sind, darunter 21 besonders wichtige, die es zum Teil bei uns – in den ausgelaugten Böden – kaum mehr gibt:

Eisen, Kupfer, Zink, Mangan, Chrom, Selen, Aluminium, Arsen, Barium, Beryllium, Blei, Bor, Kadmium, Germanium, Kobalt, Lathan, Lithium, Molybden, Nickel, Niobium, Quecksilber, Silber, Strontium, Titanium Vanadium, Yttrium, Zinn, Zirkonium.

Die Goji Beere enthält folgende Mineralien:

  • Kalzium
  • Kalium
  • Magnesium
  • Phosphor
Inhaltsstoffe: Goji Beere im Studentenfutter
Goji Beeren passen gut ins Studentenfutter

Goji Beere: guter Nährwert und gute Verdauung

Sie enthält essentielle Fettsäuren (Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren), die unser Körper nicht selbst herstellen kann. Dank ihnen ist die Goji Beere ein guter Energielieferant und wird von vielen Sportlern geschätzt. Die Goji Beere enthält 19 Aminosäuren inklusive aller essentiellen Aminosäuren. Sie enthält ca. 12 g Eiweiß pro 100 g, was den Muskelaufbau begünstigt.

Ihr Anteil an Ballaststoffen (pro 100 g – ca. 21 g Ballaststoffe) ist vergleichsweise gut. Ballaststoffe sind wichtig für unsere Verdauung. Sie halten den Darm in Bewegung und beugen Darmerkrankungen vor.

Für die Goji Beere gilt gleiches wie für die Acai Beere. Beide sind sehr gesund und enthalten viele wertvolle Inhaltsstoffe. Doch eine ausgewogene Ernährung können sie nicht ersetzen. Als Nahrungsergänzungsmittel und im Fall der Goji Beere auch frisch verzehrt, leisten sie wertvolle Dienste für die Gesundheit.

Bewertung 5 / 5. Anzahl: 5

Bisher keine Bewertungen.

Scroll to Top