Nebenwirkungen der Goji Beeren

Nebenwirkungen der Goji Beeren

Bevor die möglichen Nebenwirkungen der Goji Beeren beschrieben werden, sollte eines klar sein: Goji Beeren sind Nahrungsmittel, kein Medikament. Insofern kann jeder gesunde Mensch diese Beeren konsumieren, ohne Angst zu haben, gesundheitlichen Schaden zu nehmen. Allerdings kann es bei der Einnahme bestimmter Medikamente zu gefährlichen Wechselwirkungen kommen.

Goji Beeren und Blutverdünnende Medikamente

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte hat im März 2013 eine Warnung veröffentlicht. Wer bestimmte blutverdünnende (gerinnungshemmende) Medikamente einnimmt, sollte keine Goji Beeren – egal in welcher Form – konsumieren. Denn sie scheinen den Abbau bestimmter Medikamente zu blockieren. Die möglichen Nebenwirkungen der Goji Beere: schwere Blutungen.

Wer also blutverdünnende Medikamente einnimmt, sollte vorher seinen Arzt fragen, ob es sich um eines der betroffenen Medikamente handelt. Wenn Goji Beeren als medizinische Maßnahme eingesetzt werden sollen – unabhängig von der Maßnahme – sollte das immer in Absprache mit einem Arzt geschehen.

Nebenwirkungen der Goji Beere: Früchtecremes
Moringa-, Acai- und Goji Creme ohne zusätzliches Fett

Vorsicht vor Pestizidbelastungen

Es gibt Untersuchungen darüber, dass die Goji Beere leider zu den Obstsorten gehört, die hohe Pestizidbelastungen aufweisen können. Es wurden zwar meistens die Grenzwerte eingehalten, doch wer will schon Pestizidbelastungen in Kauf nehmen bei einem eigentlich sehr gesunden Produkt?

Sicherer sind Bioprodukte, die auch als solche ausgewiesen sind. Wer noch sicherer gehen will, sollte sich die Produktbeschreibung sehr genau ansehen (woher die Beeren kommen) und eventuell auch die Erfahrungen anderer Käufer miteinbeziehen. Jede gute Qualität hat Kriterien, die Sie vor dem Kauf von Goji Beeren überprüfen können. Am sichersten jedoch dürfte der eigene Anbau der Goji Beere sein.

Nebenwirkungen der Goji Beere (getrocknete)
Schonend getrocknete Goji Beeren

Goji Beeren Nebenwirkungen bei Allergien

Wer gegen bestimmte Inhaltsstoffe allergisch ist, sollte bei einem unbekannten Produkt immer prüfen, ob diese Inhaltsstoffe enthalten sind. Allergien können auch gegen natürliche Produkte (Inhaltsstoffe) bestehen, die gemeinhin als gesund gelten.

Goji Beeren: Vernünftiges Maß

Gilt ein Nahrungsmittel als besonders gesund, neigen viele Menschen schnell dazu sehr viel davon zu konsumieren und womöglich andere Nahrungsmittel einzuschränken. Das kann auf Dauer zu Mangelerscheinungen führen, denn die Goji Beere kann nicht den gesamten Nährstoffbedarf abdecken.

Deshalb eignet sich Goji Beeren hervorragend als zusätzliches Nahrungsmittel (natürliches Nahrungsergänzungsmittel), ersetzen aber keine ausgewogene Ernährung.

Bewertung 5 / 5. Anzahl: 3

Bisher keine Bewertungen.

Scroll to Top